Wen Do – Schülerinnen der IGS Einbeck behaupten sich

Wir, 14 Mädchen der IGS, hatten ein tolles Wochenende am 25. und 26. November in der Schule. Von 10-15 Uhr haben wir an einem Wendo-Kurs, einem Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs, teilgenommen. Die Trainerin Irina Grobecker hat uns viele Tipps und Tricks für den Alltag vermittelt:

  • Wie wir unsere persönlichen Grenzen setzen und mit Worten wehren können.
  • Dass es wichtig ist, unsere Körpersprache selbstbewusst einzusetzen.
  • Wen Do macht Mut! Wir haben gelernt wie wir uns in problematischen Situationen wehren können.
  • Wie wir mit der Stimme laut werden sowie einfache und effektive Selbstverteidigungstechniken anwenden können.
  • Auf unser Bauchgefühl zu hören und wie wir in Gefahr uns „richtig“ verhalten.
  • Wen Do macht selbstbewusst.
  • Wir haben uns mit dem Thema Gewalt beschäftigt, auch mit sexualisierter Gewalt.
  • …und wir bekamen Tipps, wie wir unsere Bedürfnisse durchsetzen können.
  •  Und besonders, dass Wen Do Spaß macht!

Besonders viel Spaß hat uns allen das Rollenspiel gemacht, in dem wir Situationen nachgespielt haben.

Lea Sophie Klie & Zizzy Zerling