„Gib mir ein „I“, gib mir ein „G“, gib mir ein „S“ – IGS!“

Mit diesem kämpferischen Slogan machte sich am 13.03.2018 eine achtköpfige Mädchenfußballmannschaft der IGS auf dem Weg zum achten Mädchenfußballturnier des Landkreises Northeim. Die (Freizeit-) Fußballerinnen trafen auf sechs weitere Schulmannschaften der 5. Bis 7. Jahrgänge und konnten in jedem Spiel ihr fußballerisches Geschick unter Beweis stellen. Schließlich erreichten die Mädchen voller Stolz, und nur knapp hinter dem Gymnasium Uslar, den wohlverdienten dritten Platz und konnten eine Urkunde, einen neuen Ball und sogar den ersten Schulpokal mit „nach Hause“ nehmen. Nach so einem Erfolg ist für alle klar: Wir kommen wieder!