VIRTUELLER RUNDGANG
IGS Einbeck

Malte Anders ist zurück

Mit viel Humor und persönlichen Geschichten wurde den Schüler*innen unseres 8. und 9. Jahrgangs am Donnerstag, den 27.01.20222 in der 50-minütigen Comedy-Show Hintergrundwissen über sexuelle Vielfalt, Toleranz, Diskriminierung und Mobbing vermittelt. Denn Schimpfworte wie „schwule Sau“ und „gay“ gehören noch immer zum Schulalltag. Malte Anders ging alten Vorurteilen auf den Grund und hat die Schüler*innen auf Augenhöhe erreicht, indem er seine eigene Lebenswelt und die Erfahrungen anderer geteilt hat. So machte er u.a. deutlich, dass es in über 65 Ländern auf der Welt schon ein Verbrechen ist, sich nur als LGBTIQ* zu identifizieren.

Malte Anders hat mit seiner multimedialen und interaktiven Show unterschiedliche Blickwinkel ermöglicht, die zeigen, wie wichtig gegenseitiger Respekt ist und dass es in der Verantwortung aller liegt, sich für die Rechte anderer, insbesondere der LGBTIQ*-Community, einzusetzen.
Anschließend stellte er sich den Fragen seines Publikums und hat Raum für Diskussionen geboten.

Ein großer Dank geht an die Kreisjugendpflege des Landkreises Northeim für die großzügige finanzielle Förderung, sowie an den Förderverein der IGS Einbeck für die Abrechnung und Übernahme der Restkosten!

 

Integrierte Gesamtschule Einbeck

Hubeweg 39
37574 Einbeck

Kontakt

Tel.: 055 61 – 3 13 93 30
Fax: 055 61 – 9 27 20 5

E-Mail: sekretariat@igs-einbeck.eu
Internet: www.igs-einbeck.de

Nützliche Links

Cookie-Einstellungen