Bilder löten

12 Schülerinnen und 12 Schüler des 8. Jahrgangs nutzten die Vorweihnachtszeit, um an einem Lötprojekt in der PS.Lernwerkstatt teilzunehmen. In Kooperation mit der „Stiftung Niedersachsen Metall“ und örtlichen Betrieben wurde der Workshop „Schwer auf Draht!“ ermöglicht.
Unter Anleitung des stellv. Werkstattleiters Ulrich Krümmel und mit Unterstützung von jeweils zwei Auszubildenden (KWS SAAT SE, Renold) lernten die Schülerinnen und Schüler den korrekten Umgang mit dem Lötkolben und gestalteten ihren eigenen Weihnachtsschmuck. Weihnachtssterne, Tannenbäume, Engel und Schneemänner bis hin zu selbst ausgedachten und individuellen Schmuckstücken wurden am Ende des Tages mit nach Hause genommen.
Allen Beteiligten hat das Projekt viel Freude bereitet und wir bedanken uns für die gelungene Durchführung!