Liebe Eltern der Viertklässler,

vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie müssen wir in diesem Jahr unsere Anmeldemodalitäten ändern.

Ursprünglich hatten wir Elternabende in den jeweils neuen 5. Klassen vor den Sommerferien geplant, an denen ein erstes Kennenlernen hätte stattfinden sollen. Hier hätten wir auch schon alles Wichtige besprechen können. Da dies nun leider nicht stattfinden darf, werden wir uns nach der Anmeldung schriftlich an Sie und Ihre Kinder wenden.

Deshalb möchten wir Sie vorab schon mit allen notwendigen Informationen versorgen, die für die Anmeldung Ihres Kindes wichtig sind.

Die Anmeldungen für den 5. Jahrgang der IGS Einbeck finden an folgenden Tagen statt

  • Mittwoch, 13.05.2020 (14.00 - 17.00 Uhr)
  • Donnerstag, 14.05.2020 (08.00 – 17.00 Uhr)
  • Freitag, 15.05.2020 (08.00 - 14.00 Uhr)


Folgende Unterlagen werden bei der Anmeldung benötigt:

  1.     Zeugniskopie des HJ-Zeugnisses der Kl. 4
  2.     Kopie des Beratungsprotokolls für den Besuch einer weiterführenden Schule
  3.     Fördergutachten (bei Kindern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf)
  4.     Kopie des Impfausweises, der eine durchgeführte Masernimpfung nachweist
  5.     bei gemeinsamer Sorgeberechtigung geschiedener Eltern eine Vollmacht des anderen Elternteils
  6.     Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben

Diese o.g. Unterlagen und alle anderen notwendigen Anmeldeformulare finden Sie auf der Homepage der Schule unter www.igs-einbeck.de im Downloadbereich.

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir, sich zum Schutze Aller an folgende Regeln zu halten:
Auf persönliche Anmeldegespräche in der Schule soll auf Empfehlung des Schulträgers verzichtet werden.
Es bestehen folgende Möglichkeiten der Anmeldung:
Unterlagen zu Hause herunterladen, ausfüllen und digital oder postalisch an die Schule zurückschicken. Fragen können per Telefon täglich in der Zeit von 8.00 – 13.00 Uhr oder per Email unter info@igs-einbeck.de gestellt und beantwortet werden.

Sollten Sie zu Hause nicht die Möglichkeit zum Herunterladen haben, können Sie sich die Anmeldeunterlagen auch täglich zwischen 8.00 und 13.00 Uhr im Eingangsbereich der Schule abholen.
Wenn ein persönliches Gespräch oder eine Anmeldung direkt in der Schule unverzichtbar sind:
Bitte verwenden Sie einen Mundschutz, bringen Sie sich einen eigenen Stift mit, kommen Sie mit max. 2 Personen und halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein.

Trotz der besonderen Umstände freuen wir uns auch in diesem Jahr auf Ihre Anmeldungen und darauf, Sie bald persönlich kennenlernen zu dürfen!

Bleiben Sie und Ihre Familien gesund.

Mit freundlichen Grüßen


S. Friedrich
Gesamtschuldirektorin