Einladung zum online-Elternabend

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am Mittwoch, den 13. Oktober 2021, findet von 19.00 – 20:30 Uhr, ein digitaler Elternabend zu den Themen „Cybermobbing, Bildrechte, Sexting, Hate Speech und Cybergrooming“ statt. Die Rechtsanwältin Gesa Stückmann aus Rostock wird mit ihrem interaktiven und kurzweiligen Programm zu den genannten Themenfeldern einen bewegten Einblick in ihre Arbeitswelt geben.

Sie finden ausführliche Informationen unter www.law4school.de

Organisiert wird der Elternabend vom Netzwerk Prävention „Jugendschutz – und Du?“, bestehend aus dem erzieherischen Kinder- und Jugendschutz vom Landkreis Northeim (Frau Wloch), der Suchtberatungsstelle vom Lukas-Werk Gesundheits-dienste GmbH (Frau König und Herr Jagonak) und dem Präventionsteam der Polizeiinspektion Northeim (Herr Sindram).

Dank der Kostenübernahme vom Landkreis Northeim wird allen Interessierten ein kostenfreier Zugang zu dieser digitalen Veranstaltung ermöglicht. Auch die Webinare für die IGS Klassen wurden vom Landkreis Northeim sowie vom Förderverein der IGS Einbeck finanziert.

Info / Pressemitteilung / Anmeldung:

Wer keine Möglichkeit eines digitalen Zugangs hat, kann sich persönlich bei Frau Bertram melden. In der Schule wird es die Möglichkeit geben, das Webinar gemeinsam an einem Smartboard zu verfolgen.

Frau Bertram: Tel. 05561-3139326, E-Mail: simone.bertram@igs-einbeck.eu, Mobil: 0151-46169050

Wir erhoffen uns eine große Teilnahme an diesem exzellenten Webinar und wünschen Ihnen einen regen Austausch mit Ihren Kindern zu diesem wichtigen Thema.

Mit freundlichen Grüßen

Mareike Baak (Jahrgangsleitung 10)

     und

Simone Bertram (Schulsozialarbeiterin)